Telefon

0491-9275-0

Öffnungszeiten

Mo-Fr 07:30-10:00 & 10:30 - 12:00 Uhr

2-jährige berufsqualifizierende Berufsfachschule

Umweltschutztechnischer Assistent
Gestaltungselement

Umweltschutz-Technische(r)
Assistent/-in

Weitere Infos

Ziele der Ausbildung

Ausbildungsinhalte

Fördermöglichkeit

In bestimmten Fällen kann durch die Agentur für Arbeit nach dem Arbeitsförderungsgesetz oder durch das Amt für besondere Leistungen nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz eine finanzielle Förderung gewährt werden.

Abschlüsse und Zukunftsperspektiven

Aufnahmevoraussetzung

Zukünftige Tätigkeit in

Stundentafel

Lernbereiche

Berufsübergreifender Lernbereich mit den Fächern
(10 Wochenstunden)

  • Deutsch / Kommunikation
  • Englisch / Kommunikation
  • Politik
  • Sport
  • Religion


Berufsbezogener Lernbereich mit den Lernfeldern (Theorie & Praxis)
(56 Wochenstunden)

  1. Stoffe und Stoffsysteme untersuchen
  2. Wasseruntersuchungen planen, durchführen und bewerten
  3. Wechselwirkungen zwischen Lebewesen und abiotischen Faktoren analysieren und bewerten
  4. Pflanzliche und tierische Organismen untersuchen
  5. Auswirkungen abfallbehandlungstechnischer Maßnahmen
    analysieren und bewerten
  6. Methoden der quantitativen Analyse planen und durchführen
  7. Bodenuntersuchungen planen, durchführen und bewerten
  8. Emissions- und Immissionsmessungen planen, durchführen und bewerten
  9. Ökosysteme und ihre anthropogenen Belastungsfaktoren analysieren und bewerten
  10. Mikrobiologische Untersuchungen durchführen
  11. Hydraulische Maßnahmen an Fließgewässern unter Berücksichtigung der Renaturierung analysieren, planen und bewerten

Insgesamt: 66 Wochenstunden