Telefon

0491-9275-0

Öffnungszeiten

Mo-Fr 07:30-10:00 & 10:30 - 12:00 Uhr

Corona-Updates

Neuigkeiten zur Corona-Pandemie finden Sie hier.

Brief des Ministers - 11.05.2022

Liebe Schülerinnen und Schüler,

der Minister hat nochmal geschrieben. Im Wesentlichen geht es um die Verkürzung der Quarantäne- / Isolationszeit auf 5 Tage (2 Tage symptomfrei). Schön wäre es, wenn Sie sich weiterhin verantwortungsbewusst testen würden, wenn Verdacht auf eine Corona-Infektion besteht.

Ansonsten bleiben Sie gesund,

viele Grüße Torsten Janßen Stefan Klinker

Sehr geehrte Eltern, sehr geehrte Erziehungsberechtigte,

seit dem 07. Mai 2022 gibt es in Niedersachsen neue Quarantäneregeln. Infizierte Personen können die Isolation nach fünf Tagen beenden, wenn sie mindestens 48 Stunden keine Symptome hatten. Besser ist es aber abzuwarten, bis das Testergebnis wieder negativ ist. Wer Kontakt zu einer infizierten Person hatte, muss sich nicht mehr isolieren. Er/Sie sollte sich aber freiwillig testen und zu viele Kontakte vermeiden.

In den Schulen und KiTas gibt es jetzt keine Testpflicht mehr. Das Testen ist freiwillig, die Tests gibt es weiter kostenlos über die Schule oder die KiTa. Viele Schülerinnen und Schüler nehmen dieses freiwillige Angebot an. Ich begrüße das, vor allem bei positiven Fällen in der Klasse.

Viele Schulen in Niedersachsen haben in den letzten Wochen Kinder und Jugendliche aus der Ukraine aufgenommen. Ich danke allen Beteiligten, die ihnen beim Ankommen helfen und sie herzlich willkommen heißen. An vielen Orten konnten auch schon ukrainische Fachkräfte eingestellt werden. Sie sind eine wertvolle Unterstützung in den Schulen. Das Land Niedersachsen stellt dafür zusätzliches Geld zur Verfügung.

Hoffen wir nun gemeinsam, dass die Zahl der Corona-Infizierten weiter sinkt, vor allem aber, dass der Krieg in der Ukraine bald endet. Dann wird es auch in den Schulen endlich mehr „Normalität“ geben – das wünsche ich uns allen, vor allem aber den Kindern und Jugendlichen! Bleiben Sie gesund!

Mit freundlichen Grüßen

Grant-Hendrik Tonne