BBS II Leer produziert Gesichtsmasken aus dem 3D-Drucker



***   BBS-Aktion stößt auf viel Hilfsbereitschaft   ***

Martin Baxmann von der Firma Orthodentix [ www.orthodentix.de ] steht uns mit Rat und Tat zur Seite und hat die ersten Druckvorlagen gesendet, die Filter empfohlen und Hintergrundinformationen geliefert.
Weiterhin helfen uns Nadine Erlenborn von der CGS Jemgum [ www.cgs-jemgum.de ] und Georg Reimann beim 3D-Drucken!!

Allen vielen, vielen Dank für ihre Unterstützung bei unserer Aktion!!!




LEER:
Gesichtsmasken sind  zurzeit überall absolute Mangelware im ganzen Land.


Ebenso auch in Leer. Um die heimischen Mediziner zu unterstützen, setzen die Kollegen der Berufsbildenden Schulen II in Leer (BBS II Leer) auf eine kreative Lösung aus dem 3D-Drucker.
Der Clou an der selbst gedruckten Maske ist der auswechselbare Filter. Sie kann somit mehrfach von einer Person verwendet werden.
Der 3D – Datensatz, der für den Druck erforderlich ist, ist öffentlich (Open Source) im Internet verfügbar (www.thingiverse.com) und wurde von den Metall-, Informatik- und Elektrotechnikkollegen in Zusammenarbeit mit Leeraner Ärzten geprüft.
Der Druck einer Maske dauert nur ca. fünf Stunden erläutert Daniel Hoppe aus der Metalltechnik.  Hartmut Funk (Koordinator E-Technik und IT), Frank Queder (Koordinator Metalltechnik) und Schulleiter Torsten Janßen sind von der Leistung ihrer Kollegen absolut begeistert. „Es ist einfach beeindruckend, was mit heutiger Technik, dem technisch kreativen Denken und dem unermüdlichen Einsatz der Kollegen möglich ist“, so Schulleiter Torsten Janßen. „Wir sind stolz, etwas zur Bewältigung der derzeitigen Krise beitragen zu können“, ergänzt Dr. Torsten Smit „und bekräftigt, dass es sich hierbei um kein medizinisches Produkt handelt und auch keinerlei Gewährleistung übernommen werden kann“. Die BBS II besitzt momentan fünf 3D-Drucker. „Wenn wir alle Drucker durchgängig bestücken, können wir ca. 10 Masken pro Tag drucken“ fügen Daniel Hoppe und Rolf Hinrichs stolz hinzu.

Gesichtsmaske Typ I für Wattefilter(Wattepads) Gesichtsschutz

 









Drucken E-Mail